CBD Products

Was ist cannabis_

Cannabis ist eine Gattung der Hanfgewächse (Cannabaceae) mit psychoaktiven Wirkstoffen, die meist in Form von Haschisch (Dope, Shit) oder Marihuana (Gras) als Rauschmittel konsumiert werden. Cannabis bzw. Cannabisprodukte gehören nach dem deutschen Betäubungsmittelgesetz zu den illegalen Suchtmitteln, deren Besitz und Anbau ebenso wie der Cannabis, Marihuana & Haschisch - News von WELT Cannabis im Themenspecial. "Die Welt" bietet Ihnen aktuelle News & Informationen zu Cannabis, zur Diskussion um seine Legalisierung und zu Folgen des Konsums. Cannabis. Cannabis auf Rezept: Viele Patienten gehen leer aus |

Für viele undenkbar, für andere das neue legale Suchtmittel mit Potential: Cannabis ist schon länger kein Tabu-Thema mehr und wird stark diskutiert. Mit seinen 

Was ist der Unterschied zwischen Hanf, Cannabis, Haschisch und

Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von 'Cannabis' auf Duden online nachschlagen. Wörterbuch der deutschen Sprache.

Cannabis | drugscouts.de Substanz. Cannabis gehört zur Familie der Hanfgewächse. Die drei Arten der Cannabispflanze heißen Cannabis sativa, indica und ruderalis. Zu Rauschzwecken eingesetzte Sorten sollen den psychoaktiven Hauptwirkstoff Tetrahydrocannabinol (THC) in möglichst hohen Dosierungen enthalten, so genannter Nutzhanf hingegen nur in sehr geringen Mengen. Cannabis Ausweis beantragen: Patientenausweis &

Die Cannabis Pflanze gehört zu den Hanfgewächsen. Das für ein Rauschgefühl beim Kiffen verantwortliche THC produziert nur deren weibliche Variante in 

Cannabis als Rauschmittel – Wikipedia Werden Pflanzenteile der weiblichen Hanfpflanze (meist Cannabis sativa, Cannabis indica oder deren Kreuzungen) so konsumiert, dass sie eine berauschende Wirkung hervorrufen, wird Cannabis als Rauschmittel verwendet. Cannabis (Marihuana, Haschisch) - NetDoktor Cannabis besitzt im Vergleich zu anderen Drogen ein geringes geistiges und körperliches Abhängigkeitspotenzial. Auf einer entsprechenden Skala ist Hanf damit ungefähr vergleichbar mit Alkohol und Nikotin. Auf Dauer kann sich bei Cannabis aber dennoch eine psychische und leichte körperliche Abhängigkeit einstellen. Cannabis - Die Gefahren von Marihuana und Haschisch - SZ.de Cannabis gilt als harmlose Droge. Wie gefährlich Marihuana und Haschisch sind und wie THC möglicherweise Kranken helfen könnte. Ein Ratgeber.